Logo sagepay

Kostenloser Ratgeber: Zu Weihnachten die Kasse klingeln lassen

120 Millionen € pro Tag oder 5 Millionen € pro Stunde – das haben deutsche Onlinehändler im Schnitt letzte Weihnachten verdient. Der Handelsverband Deutschland (HDE) schätzt, dass Shopbetreiber allein im November und Dezember 2012 rund 25 % ihres Jahresumsatz erzielt haben. Wer ein Stück vom Kuchen abbekommen will, muss sich daher rechtzeitig auf den umsatzstarken Jahresendspurt einstellen.

Online-Shopbetreiber haben verschiedene Stellschrau­ben, an denen sie drehen kön­nen, um ihre Einnahmen im Jahresendgeschäft zu steigern.

Payment Service Provider Sage Pay hat – in Zusammenarbeit mit anderen E-Commerce-Experten – jede Menge praktische Tipps und Inspirationen im Xmas Shopping Guide für Onlinehändler zusammengefasst.

Dabei werden unter anderem Antworten auf Fragen geliefert, wie:

  • Mit welchen Kreativ-Ideen können Händler punkten?
  • Welche 7 Technik-Tipps sollten Händler umsetzen?
  • Wieso ist eine Mobile-Strategie gerade jetzt wichtig?
  • Was kann man tun, um Onlinebetrüger in Schach zu halten?

Außerdem gibt es einen übersichtlichen Jahresplaner, der die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest noch einfacher macht.

So darf beispielsweise im Januar nicht das Personal für die Bearbeitung der Retouren fehlen und der August ist ein guter Monat, um sich um die Themen Usability und Payment zu kümmern.

Der praktische Ratgeber kann kostenlos unter www.sagepay.de/xmas heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *