Twitter startet mit Promoted Products

Promoted Products ist eine neue Werbeform des Microbloggingdienstes Twitter. Ein Onlineinterface dient dem Verwalten der Kampage, Werbetreibende können wie bei Google Adwords ein monatliches Budget festlegen und Start-Datum und Region konfigurieren.

Über das neue Buchungssystem können Interessierte auf Twitter Promoted Tweets, Promoted Accounts und Promoted Trends buchen.

Zitat:

Twitter bietet Werbetreibenden mit dem neuen Online-Buchungsformular die Möglichkeit, Accounts, Trends oder einzelne Tweets zu promoten.

Twitter-Werbung mal drei

  1. Mit Promoted Tweets können sich Unternehmen an Nutzer wenden, die ihnen bisher nicht folgen. Diese Tweets fungieren dabei wie herkömmliche Tweets – mit der Ausnahme, dass sie auch bei Nutzern erscheinen, die dem zwitschernden Unternehmen bisher nicht folgen. Allerdings gehen Promoted Tweets lediglich an Anwender, die für den Werbetreibenden relevant sind – verspricht Twitter.
  2. Mit Promoted Trends können Firmen hingegen einen Trend featuren, der im Zusammenhang mit ihrem Geschäftsfeld steht. Er taucht dann in der Liste der „Trending Topics“ auf.
  3. Promoted Accounts sollen schließlich in erster Linie dafür sorgen, dass Werbetreibende schnell eine große Basis von Followern aufbauen können. Über diese Werbeform schlägt Twitter Angehörigen relevanter Zielgruppen den entsprechenden Account vor.

Alle drei Werbeformen sollen die Reichweite von Produkten und werbetreibenden Unternehmen erweitern. Mit dem neuen Formular macht es Twitter nun deutlich einfacher, die entsprechende Werbung zu schalten.

Weiterführende Links zu Werbung auf Twitter bei t3n:

Dieser Beitrag wurde am von in Twitter veröffentlicht. Schlagworte: , .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.