Schlagwort-Archive: product listing ads

Produktanzeigen bei Google „Google product listing ads“

Durch internetmarketing-news.de sind wir heute auf die Google product listing ads aufmerksam gemacht worden. In den USA tauchen immer wieder Google-Anzeigen auf, bei denen es sich um Produktdarstellungen in Form von Bild-Anzeigen handelt.

Ähnlich, wie die in der Standard Google-Suche integrierten Produktsuchergebnisse

von Google Base (ehemals Froogle), werden die  Google product listing ads als Anzeigen mit Bild, Preis, Onlineshop-Name und Link angezeigt. Bildquelle: adwords.blogspot.com

Letzendlich verstehen wir diesen Schritt als „Adwords für die Google-Produktsuche“. Vermutlich will Google endlich einen Weg finden, um die Google Produktsuche auch kaufmännisch profitabel zu gestalten. Schließlich verdienen allein in Deutschland sehr viele Preisvergleichsdienste den einen oder anderen Euro – es reicht ein simpler Blick auf die Bilanzen, welche meist öffentlich zugängig sind.

Wir selbst haben im Kundenauftrag auch einige Shops bei Google Base gelistet und stellen im Vergleich zu den anderen Preisvergleichern eine sehr schlechte Konversionrate fest. Jedoch kommt wirklich viel Traffic über diesen Kanal. Aufgrund der schlechten Konversion-Rate wäre es für Google in Deutschland sicher schwierig, CPC-Deals mit einzelnen Händlern abzuschliessen. Ein CPO Deal wäre hier sinnvoll, allerdings müsste dafür ein besonderes Checkout-Tracking (oder Affiliate-Tracking) in die Onlineshops integriert werden. Wieder ein weiterer Stolperstein – auch in Anbetracht der immer noch nicht geklärten Situation um den Datenschutz von Google Analytics.

Wir dürfen gespannt sein, wie Google das in Deutschland umsetzen wird…