Hangover ShopTrainer.de

Was war passiert?

ShopTrainer.de war heute den ganzen Tag offline.

Wir hatten zwar nicht wirklich einen Hangover, aber so angefühlt hat es sich trotzdem. Unsere Webseite war heute nicht erreichbar. Einige Leser versicherten uns zwar noch, dass die Seite funktioniert, jedoch war das nur die gecachte Webseite.

Wie aber kam es zu diesem Fehler?

Unsere Entwicklungsumgebung Aptana Studio 3 unter Linux hat, wie es manchmal so ist, zu viele Registerkarten gleichzeitig offen. Und während der Entwicklung von Projekt 1 war das Projekt 2 auch geöffnet. Beides WordPress und beides die Datei functions.php. Nun denn – es kam wie es kommen musste. Eine kleine Prozedur in die functions.php eingefügt und freute mich, dass die Webseite Projekt 2 ohne Probleme lief. Der Abend ging dem Ende zu und die Konzentration lies nach und so beendete ich die Entwicklung. Leider hatte ich schlichtweg in die falsche Datei geschrieben, in die functions.php von Projekt 1 statt Projekt 2 und somit das Projekt 1 zerstört! 🙁

Danke

Vielen Dank für die ganzen E-Mails und die Geduld unserer Fangemeinde – wir sind seit 20 Minuten wieder online und der Traffic ist wieder da!

Dieser Beitrag wurde unter ShopTrainer-Aktionen abgelegt am von .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.