eTraining Days 2010 am 03.09.2010 in Leipzig – Freikarte bei @ShopTrainer zu gewinnen #STET

Welche Ecommerce Veranstaltung?

Unter dem Motto „Von Profis für Profis“ lädt Hermes Shopbetreiber und Branchenexperten zu den eTraining Days 2010 am 3. September 2010 nach Leipzig ein. Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Trends sowie Tipps zur Optimierung des eigenen Onlineshops.

Auch wenn sich die meisten Shopagenturen und Shopbetreiber viele Informationen bereits im Netz „organisieren“ können, so ist auch unsere Empfehlung die eine oder andere Veranstaltung zu besuchen, um so eine ganz andere Art der Know-How-Gewinnung und des Kontakte-Knüpfens kennenzulernen.

Der vorläufige Programmablauf für den 03.09.10 sieht wie folgt aus

08:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer / Akkreditierung
09:00 Uhr Begrüßung
09:15 Uhr
Social Commerce – Verkaufen im Community-Zeitalter
Andreas Haderlein, Kulturanthropologe (M.A.) und Medienexperte

Im E-Commerce der Zukunft werden soziale Netzwerke wie Facebook weiterhin an Bedeutung gewinnen. Dieser Vortrag gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in neue,innovative Wege des Online-Handels.

Erfahren Sie:

  • Welche Trends und Megatrends für den neuen Community – getriebenen Online-Handel verantwortlich sind
  • Wo sich Online-Shopper von morgen schon heute tummeln
  • Was die zentralen Merkmale der unterschiedlichen Social-Commerce-Plattformen sind
  • Wo sich neue digitale Verkaufskonzepte auch am Point-of-Sale wiederfinde
09:45 Uhr
Vortrag: „Hilfe Kunden kommunizieren – wie das Social Web die Kommunikation von Kunden und Unternehmen verändert. Chancen und Risiken im Kommunikationszeitalter 2.0.“
Benjamin Loos, Arbeitskreisleiter Social Media BDOA

Der Hype um Social Media verursacht seit einiger Zeit kommunikative Revolutionen. 2009 erlebten die sozialen Medien ihren gesellschaftlichen Durchbruch. Die Social Media-Plattform Twitter war in aller Munde. Und Facebook wurde – gemessen an der Anzahl seiner vernetzten Mitglieder – mit über 350 Millionen „Einwohnern“ zum drittgrößten Land der Erde. Immer mehr Unternehmen verstehen die Notwendigkeit von Facebook, Twitter oder Blogs und nutzen die Chance, ihre Firmenkommunikation neu auszurichten. Welche Chancen Sie nutzen sollten und wie Sie die Risiken im Kommunikationszeitalter 2.0 vermeiden können verrät Ihnen Benjamin Loos in seinem Vortrag.

10:15 Uhr Kaffeepause
10:30 Uhr Vortrag: „Conversion-Optimierung“
Philipp Hoberg, sologics GmbH & Co.KG

Den Warenkorb-Button lieber in blau oder in grün?

Den Bestellprozess 3-, 4- oder 5-stufig aufbauen?

Im Online-Handel, so heißt es, zählen oft die Kleinigkeiten! Das ist zwar nicht falsch, richtig ist aber auch, dass noch viel zu häufig grundlegende Dinge vernachlässigt werden.

Der Vortrag betrachtet das Thema Conversion-Optimierung einmal aus einem anderen Blickwinkel und zeigt, dass für das Erkennen und Lösen von Problemen in einem Online-Shop manchmal nur ein bisschen gesunder Menschenverstand nötig ist.

11:00 Uhr Vortrag: „Ja, wir tracken, und was jetzt?“
Martina Schneider, webalytics

Webcontrolling ist für die meisten Website- und E-Shopbetreiber heute eine Selbstverständlichkeit. Klickrate, Absprungrate und durchschnittlicher Besuchszeit und weitere Webanalyse-Daten sind unumstritten wichtige Indikatoren für den Online-Erfolg. Nahe zu für jede Kennzahl lassen sich zahlreiche Auswertungen und Reports generieren. Doch was passiert nach dem Messen?

Wer die gesammelten Daten des Webauftritts richtig interpretiert und als Handlungsgrundlage für Optimierungsmaßnahmen heranzieht, kann die Webanalyse zur erfolgsorientierten Steuerung seiner Online-Aktivitäten richtig nutzen.

Der Vortrag beschäftigt sich mit den Möglichkeiten der Webanalyse heute und der Positionierung von Webcontrolling im modernen E-Commerce-Unternehmen.

11:30 Uhr Vortrag: „Payment Services“
Michael Hülsiggensen, Geschäftsführer der EOS Payment Solutions GmbH & Co. KG

  • Welche Tools und Produkte werden benötigt
  • Worauf sollte man achten
12:00 Uhr Mittagssnack
13:30 Uhr Best Case Study
Christian Luhmann, Head of Strategy & Controlling,mirapodo GmbH /
Michael Lück, Abteilungsleiter Vertrieb Online, HLG Deutschland GmbH
14:15 Uhr Workshop Session 1 – zur Wahl:

  1. „E-Commerce-Tracking mit Google Analytics“
    Martina Schneider, webalytics
  2. „Erfolgreicher Einsatz von Multi-Channel-Commerce“
    Karim Lazrak und Kai Langheim, q-nic Communications
  3. „Optimale Versandabwicklung mit dem ProfiPaketService“
    Stefan Seeger, Hermes
15:00 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr Workshop Session 2 – zur Wahl:

  1. „Vorbeugen ist besser als heilen – Abmahnungen im Internetversandhandel vermeiden bzw. richtig reagieren“
    Cornelia Schnerch, LL.M., Rechtsanwältin
  2. „Mit Sicherheit mehr Umsatz“
    Michael Hülsiggensen, EOS

    • Risikomanagment
    • Wie erhöhe ich meinen Umsatz und reduziere mein Risiko
    • Was wird die Zukunft bringen
16:00 Uhr Workshop Session 3 – zur Wahl:

  1. „E-Commerce-Tracking mit Google Analytics“
    Martina Schneider, webalytics
  2. „Erfolgreicher Einsatz von Multi-Channel-Commerce“
    Karim Lazrak und Kai Langheim, q-nic Communications
  3. „Optimale Versandabwicklung mit dem ProfiPaketService“
    Stefan Seeger, Hermes
16:45 Uhr Pause
17:00 Uhr Workshop Session 4 – zur Wahl:

  1. „Vorbeugen ist besser als heilen – Abmahnungen im Internetversandhandel vermeiden bzw. richtig reagieren“
    Cornelia Schnerch, LL.M., Rechtsanwältin
  2. „Mit Sicherheit mehr Umsatz“
    Michael Hülsiggensen, EOS

    • Risikomanagment
    • Wie erhöhe ich meinen Umsatz und reduziere mein Risiko
    • Was wird die Zukunft bringen
17:45 Uhr Gewinnspielverlosung und Sektabschluss

Wo findet die Veranstaltung statt?

Radisson Blu Hotel

Augustusplatz 5-6
04109 Leipzig

Tel: +49 (0)341 / 21 46 0
Fax: +49 (0)341 / 21 46 815
www.radisson-leipzig.com

Was gibt es zu gewinnen?

Eine Freikarte für diese Veranstaltung in einem Wert von € 59,-

Teilnahmebedingungen zur Gewinnung der Freikarte

  • Startdatum:  sofort
  • Enddatum: 27.08.2010 23:59 Uhr
  • Wer darf teilnehmen?
    • Jeder, mit Ausnahme von Mitarbeiter der Firma “Adebahr Systemtechnik”.
  • Verlosungsmethode
    • Entscheid durch Losziehung
    • Der Name des Gewinners wird hier im Blogbeitrag publiziert
  • Gewinnausschüttung, Datenschutz, Kleingedrucktes
    • Eine Barauszahlug ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    • Der Gewinner kommt auf die Gästeliste und wird schriftlich über die Zusage informiert
  • Wie kann teilgenommen werden?
    • Per Retweet unseres Beitrages oder direktem Tweet bei Twitter
    • Den Code aus der nachfolgenden Box in einen Twitter-Applikation oder bei Twitter direkt einfügen- Fertig!
      eTraining Days 2010 am 03.09.2010 in Leipzig - Freikarte bei @ShopTrainer zu gewinnen #STET

Viel Erfolg wünscht Euch das Team ShopTrainer.de!

Dieser Beitrag wurde am von in ShopTrainer-Aktionen veröffentlicht. Schlagworte: .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.

3 Gedanken zu „eTraining Days 2010 am 03.09.2010 in Leipzig – Freikarte bei @ShopTrainer zu gewinnen #STET

Kommentare sind geschlossen.