Tradoria

Tradoria ist eine Shopping-Mall, ein Marktplatz, ein Shopverbundsystem und ein Onlineshopanbieter zugleich. Durch die Funktionen, wie „Shopübergreifender Bestellvorgang“, Käuferschutz durch Treuhandservice, „Ein Kundenkonto für alle Shops“, „Ein kostenloser Käuferschutz garantiert Ihnen höchste Sicherheit für Ihren Online-Einkauf“ hört sich dieses System besonders spannend an.

Ein kurzes Test ergab, dass die Shops alle samt sehr usabilityfreundlich sind und es vermutlich zu nur sehr wenigen Kaufabbrüchen im Shop-System selbst kommen würde. Somit stimmt die Basis selbst vermutlich schon. Jedoch ist zu bedenken, dass Tradoria auch eine Shopping-Mall/Markplatz ist und so, in diesem Portal auch viele User unterwegs sind, die gerne etwas kaufen wollen. Mit der Erstellung des Shops hat man auch per Knopfdruck die Möglichkeit in diese Mall integriert zu werden, so dass man diesen Vertriebskanal zusätzlich nutzen kann. Die Administratonsoberfläche des Onlineshops ist sehr gründlich aufgebaut und hat viele Funktionen. Der Clou aus der Perspektive von Tradoria ist vermutlich der Bestellprozess. Durch die Art des übergreifenden Bestellprozesses hätte Tradoria rein technisch gesehen, stets die vertriebsrelevanten Zahlen aller Shops griffbereit. Wie Sie diese einsetzen bleibt abzuwarten. Hier ein Bild, wie so etwas in einem Shop aussieht – Der Brandingeffekt mit dem eigenen Shop ist nicht mehr gegeben:

Gut durchdacht ist die übergreifendene Trusted-Shop-Logo-Zertifizierung. Hier bedarf es als Onlineshopbetreiber keiner direkten Zertifizierung mehr mit Trusted-Shops und kommt aber im Genuss dieser Vorzüge, ohne direkt dafür zu zahlen.

Hier eine Übersicht der Gebühren:


Die Kosten scheinen sehr trasparent (siehe oben) und legitim zu sein, zudem scheint es auch eine Art Testphase zu geben.

Fazit: Wer wenig Ahnung von Programmierung von Onlineshops hat und auf der Suche nach einem spannenden System ist, mit dem man schnell und unkompliziert einen Shop generieren kann, der könnte bei Tradoria richtig sein. Der Bestellprozess ist durch die Bestellabwicklung über Tradoria gewöhnungsbedürftig und aus unserer Perpektive nicht das Optimalste, wenn es um einen Brandingeffekt und Neukundengewinnung für den eigenen Shop geht. Durch den Synergieeffekt über den Marktplatz kann es dennoch interessant sein.

Dieser Beitrag wurde am von in Shopsysteme, Shopverbundsysteme veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.

Ein Gedanke zu „Tradoria

Kommentare sind geschlossen.