Rechnungskauf in Magento Shops mit Billsafe

Kauf auf Rechnung

Die Zahlart Kauf auf Rechnung ist schon immer ein Verkaufsargument für Konsumenten gewesen. Bis vor kurzem schien es kaum möglich zu sein, als Shopbetreiber den Rechnungskauf anzubieten. Viel zu Groß war die Angst des kaufmännischen Verlustes durch Nicht-Bezahlung der Rechnung.  In den B2B-Bereichen und bei den großen Versandhäusern a la Otto und Co. war es schon immer möglich per Rechnung zu bezahlen. Das es hingegen für den B2C Handel auch gehen kann, zeigen Paymorrow, Billpay und Billsafe.

Billsafe springt auch auf Magento auf

Interessanter Weise scheint Billsafe sich am Wettbewerber Billpay zu orientieren. Dieser bietete bereits von Beginn an eine kostenlose Extension für das Shopsystem Magento an. Mit so einer Extension gewinnen alle Seiten – der Shopbetreiber bekommt diese Shoperweiterung vom Anbieter gestellt und bindet somit quasi per Knopfdruck den Kauf auf Rechnung in den Onlineshop, in den Bestellprozess ein. Die Zahlungsanbieter, in unserem Falle Billsafe oder Billpay, schaffen es auf dieser Art und Weise den Shopbetreiber noch leichter für das Thema Kauf auf Rechnung zu sensiblisieren. Schließlich fällt eine intensive, technische Anbindung und Entwicklung einer Schnittstelle durch einen eigenen Techniker weg. Kaufmännisch, ein großer Vorteil. Wieder einmal zeigt dies auf, in welche Richtung sich nicht nur der E-Commerce, sondern vor allem Magento entwickelt.

Funktionsweise Billsafe

Billsafe agiert als Factoringunternehmen und übernimmt für die Kunden das Ausfallrisiko der Verkäufe, die auf Rechnung in den Onlineshops generiert werden. Ein User bekommt die Zahlart Kauf auf Rechnung durch Billsafe nur eingeblendet, wenn dieser User durch eine Bonitätsprüfung als vertrauensvoll eingestuft wird. Dies geschieht im Hintergrund, der User bekommt von alle dem nichts mit. So ist Billsafe in der Lage sich gegenüber dem Shopbetreiber  für den Fall von Zahlungsstörungen zu verbürgen.

Billsafe über sich

Als spezielle Factoringgesellschaft für das Segment B2C Forderungen im E-Commerce wurde die BillSAFE GmbH im Jahre 2006 als Spin-off-Gesellschaft der mediafinanz AG gegründet, um eine Full-Service-Lösung für den Bereich Risikomanagement im E-Commerce zu entwickeln.

Das Management der BillSAFE GmbH besteht ausnahmslos aus Riskmanagement-Experten mit jahrelanger Erfahrung aus der Betreuung von namhaften Online-Shops und Versandhandelsunternehmen.

Im Jahr 2008 wurde in Zusammenarbeit mit ausgewählten Bestandskunden und Kooperationspartnern der mediafinanz AG der Testbetrieb für die Factoring-Lösung der BillSAFE GmbH aufgenommen.

2009 erfolgte die reguläre Inbetriebnahme des Services mit der Anbindung der ersten 50 Online-Shops.

Referenzen Billsafe

Leider konnten wir noch keine Referenzen auf der Basis des Shopsystems Magento entdecken. Wer sich den Bestellprozess und somit die Integration und den Mehrwert aus dem Auge eines Verbrauchers anschauen möchte, der kann sich diese Integration zumindest im Shopsystem von xt-commerce (streetwear-zone.de, isimax.de, rbh-helishop.de) anschauen – auch für dieses System gibt es seitens Billsafe ein Modul zur Verwendung.

Screen

Konditionen

Wie auch beim Wettbewerber Billpay, konnte man der Website Billsafe keine Kosten dieser Diensleistung entnehmen. Der Shopbetreiber muss also in jedem Falle Kontakt mit dem Unternehmen aufnehmen.

Fazit

Der Kauf auf Rechnung gewinnt im Ecommerce immer mehr an Bedeutung uns sollte gänzlich von keinem Shopbetreiber ignoriert werden.

Als spezielle Factoringgesellschaft für das Segment B2C Forderungen im E-Commerce wurde die BillSAFE GmbH im Jahre 2006 als Spin-off-Gesellschaft der mediafinanz AG gegründet, um eine Full-Service-Lösung für den Bereich Risikomanagement im E-Commerce zu entwickeln.

Das Management der BillSAFE GmbH besteht ausnahmslos aus Riskmanagement-Experten mit jahrelanger Erfahrung aus der Betreuung von namhaften Online-Shops und Versandhandelsunternehmen.

Im Jahr 2008 wurde in Zusammenarbeit mit ausgewählten Bestandskunden und Kooperationspartnern der mediafinanz AG der Testbetrieb für die Factoring-Lösung der BillSAFE GmbH aufgenommen.

2009 erfolgte die reguläre Inbetriebnahme des Services mit der Anbindung der ersten 50 Online-Shops.

Dieser Beitrag wurde am von in magento veröffentlicht. Schlagworte: , , , , .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.

8 Gedanken zu „Rechnungskauf in Magento Shops mit Billsafe

  1. web-netz GmbH

    Wir werden das Modul in den kommenden Tagen bei einem Kunden einbinden. Anschließend berichten wir gerne über die ersten Ergebnisse.

  2. Andreas

    Jetzt mal eine Dumme Frage. Bedeutet das, das dieser Service dann den Shopbetreiber auszahlt bevor der eigentliche Käufer gezahlt hat? Oder wie???

  3. ShopTrainer.de Beitragsautor

    In der Regel wird ein Auszahlungszeitraum vereinbart und das Ausfallrisiko trägt nicht der Shopbetreiber selbst. Also ist die Antwort auf Deine Frage: Ja, er wird ausbezahlt, egal ob der Käufer bezahlt oder eben auch nicht!

  4. Pingback: » Blog Archive » Rechnungskauf im Internet

Kommentare sind geschlossen.