Magento Optimierung

Kein Shopbetreiber möchte gerne einen Onlineshop von der Stange haben. In vielen Magento Agenturen häufen sich die Anfragen nach Magento Themes, Magento Templates oder individuellen Optimierungen bereits entwickelter Magento Shops oder noch in Entwicklung befindender.

Das Blog webshopnews.net hat sich kürzlich mit dem Thema Magento Optimierungen auseinandergesetzt:

Zitat:

In den meisten Fällen wollen die Kunden wissen, was es kostet, den Shop entweder zu überarbeiten oder die Fertigstellung zu übernehmen. Unsere Antwort lautet in der Regel wie folgt:

Aufgrund der Komplexität des Systems und der schier unglaublichen Möglichkeiten, bei der Implementierung Fehler zu begehen, können wir in diesem Stadium keinen Preis nennen, sondern müssen uns den Shop oder das, was bereits existiert, genauer ansehen. In weiteren Gesprächen kristallisiert sich oft heraus, dass entweder die Performance den Erwartungen des Kunden nicht gerecht wird, oder aber die Funktionalität nur zum Teil fertiggestellt ist obwohl der geplante Zeithorizont bereits bei weitem überschritten wurde.

Im Großen und Ganzen kann man die Probleme, die aus Sicht eines Kunden den Start des eigenen Webshops verhindern, in zwei Kategorien unterteilen: Probleme bei der Performance oder fehlerhafte bzw. unvollständig implementierte Funktionalitäten. Unsere Vorgehensweise für Fälle dieser Art möchte wir im Folgenden anhand eines Fallbeispiels kurz erläutern.

Leider gibt im Bereich der Optimierung eines Magento Shops keine pauschalen Aussagen. Hier verhält es sich wie bei einer Hausrenovierung – es kommt immer darauf wie die vorhandene Basis aussieht und wie viele „Überraschungen“ auf einen warten. Es kann hier jedoch auch durchaus vorkommen, dass nichts mehr zu retten ist und die einzig vernünftige Lösung eine komplette Neuentwicklung ist oder – um bei unserem Renovierungbeispiel zu bleiben – Abriss oder vollständiger Neuaufbau. Dies ist in dem Moment dann zwar häufig sehr bitter, kann aber mittel- und langfristig gesehen durchaus Sinn machen….

Dieser Beitrag wurde am von in magento veröffentlicht. Schlagworte: , .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.