Magento Extensions – Endlich mit mehr Übersicht – neues Blog

Jeder, der sich mit dem Thema Magento auseinandersetzt, weiss auch um die Skalierbarkeit des Online-Shopsystems mit der Hilfe von Extensions.

Bis heute gingen wir dazu auf die Website von Magento-Connect und mussten uns in der unzählig weiten Welt der Extensions (weit über 4500…) den Weg und auch das Ziel regelrecht erarbeiten. Die Suchfunktion funktionierte zumindest in unseren Versuchen eigentlich nie mit einem zufriedenstellendem Ergebnis. Gegliedert sind die Extensions dort nach den Begriffen Core (Erweiterungen durch die Firma Varien), Community (Erweiterungen durch die freie open Source Gemeinde und auch kostenlos) und Commercial (Erweiterungen, die etwas kosten (können)).

Einen neuen Ansatz verfolgt das Team der Firma TechDivision GmbH mit dem Portal mag-module.de. Hier werden in Zukunft möglichst alle Module/Extensions sauber vorgestellt, dokumentiert und eben auch übersetzt (sehr wichtig für den deutschen Markt, ein Land, in dem immer noch nicht alle das englische lesen können…). Selbstverständlich ist dabei folglich, wenn die Hersteller/Produzenten die Erweiterungen selbst schlecht beschreiben, dass diese auch bei den besten Französisch- und Englischkenntnissen nur suboptimal übersetzt und dargestellt werden können.

Der erste Eindruck des neuen Portals/Blogs – sehr positiv. Die dreistufige Kategorisierung scheint stimmig – als User orientieren wir uns bei mag-module.de sinnvollerweise etwas anders. Bevor wir eine Magento-Extension suchen, sollten wir uns die Frage stellen, welche Aufgabe das Modul/die Extension letzendlich erfüllen soll. Haben wir also die Vewendung „im Kopf“, wählen wir nun die passenden Kategorie und werden fündig. Haben wir immer noch keine reale Verwendung gefunden, fragen wir uns „Wer letztlich durch die Extension eine Änderung bemerkt“… spätestens nun sollten wir aber eine Kategorie zur Auswahl gefunden haben und einfach und schnell Module nach unserer gewünschten Auswahlkriterien finden können.

Eine gute Idee zum Start des Blogs: Ein Gewinnspiel, indem alle User die fehlenden bzw. neuen Module melden bzw. Änderungen mitteilen können und bis zum 20.12.2009 eines von drei PSMext-Exportmodulen, sowie eines von drei Techdivison-Magento-Handbüchern gewinnen können.

Dieser Beitrag wurde am von in magento veröffentlicht. Schlagworte: , , , , .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.

3 Gedanken zu „Magento Extensions – Endlich mit mehr Übersicht – neues Blog

  1. Pingback: Start für deutsches Verzeichnis für Magento Module - Online Shop Info

  2. Pingback: DHL Easylog Modul für Magento » Easylog, Magento, Modul, Bestellungen, Shop, Beim » ShopTrainer

Kommentare sind geschlossen.