Beeshopy publiziert einen Magento Shop bei Facebook

Das Ziel eines jeden „modernen“ Shopbetreibers wird dieser Tage vermutlich die Publikation der Produkte aus dem Onlineshop bei Facebook sein. Der Service Beeshopy.com verbindet die Produkte aus einem Magento Shop und publiziert diese dann bei Facebook. Dabei hat der Händler diverse Gestaltungsspielräume. Selbst der eigene Checkout-Prozess ist in Facebook zu integrieren. Im ersten Moment schaut die mit Magento 1.3 und Magento 1.4 kompatible Version wirklich gut aus.

Demo und Impressionen

– Homepage eines Shops
Kategorieübersichtsseite
– Produktdetailsseite

Download von Beeshopy

Der Download ist gewohnt über mag-module.de zu beziehen. Diese Erweiterung benötigt eine vorherige Registrierung auf beeshopy.com. Der Magento Support ist derzeit nur unter ganz bestimmten Bedingungen gegeben.

Installation

Hilfe zur Installation finden Sie hier

Vorsicht ist besser als Nachsicht

So nett diese Idee und so reizvoll der Traffic von Facebook auch ist, haben wir starke Bedenken. In dieser Form sollte kein deutscher Shop bei Facebook starten. Zum Einen ist das Thema Datenschutz bei Facebook derzeit in aller Munde – zum Anderen würde so ein Shop ggf. als eigener Shop gewertet werden, obwohl dieser per Schnittstelle durch den eigenen Magento Shop nach Facebook publiziert wird. Dies birgt natürlich die Gefahr, dass die deutschen, zum Teil doch sehr speziellen Anforderungen an einen Onlineshop auf diese Art und Weise bei Facebook nicht gewährleistet werden können. Beispiele wären: fehlende Verlinkung zu den Versandkosten, Angabe von Steuern bei den Preisen, fehlender Widerruf, etc.

Alternativen

Andere Möglichkeiten, um Facebook und Magento Shops miteinander zu verbinden und den Social Commerce mehr in Ihren Shop einfliessen zu lassen, könnten die Magento Extension Facebook Product Directory oder der Facebook Like Button sein.

Dieser Beitrag wurde am von in magento veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.

7 Gedanken zu „Beeshopy publiziert einen Magento Shop bei Facebook

  1. Pingback: Blogschau: Die eCommerce-Artikel der Woche (KW 21)

  2. Pingback: Blogschau: Die eCommerce-Artikel der Woche (KW 21) » eCommerce Lounge

Kommentare sind geschlossen.