Quelle erhält Massekredit – Onlinemarketing kann fortgeführt werden

Soeben berichtet internetworld.de über den zugesagten Massekredit für die Firma Quelle. Der Internethandel und vor allem das Marketing kann somit wieder aufgenommen werden – die Säulen des Marketing-Mixes wieder gefestigt werden. Im Hause Quelle dürfte dies nach diesem stressigen Auf und AB der vergangenen Wochen durchaus auf Zustimmung gestoßen sein, jedoch gibt es aus der Politik und der Wirtschaft auch viel Gegenwind bezüglich des Kredites – man kann mit so einer Entscheidung niemals allen gerecht werden.

Meldungen, dass Google die Textanzeigenwerbung für Quelle.de eingestellt habe, hatte der Suchmachinenanbieter gegenüber internetworld.de dementiert. Quelle hatte jedoch aus eigenem Antrieb die SEM-Kampagnen stark reduziert.

Die Fortführung der Druckaufträge des Versandkatalogs wurden wieder angestoßen. Quelle kommt wieder!

Dieser Beitrag wurde am von in News veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.

Ein Gedanke zu „Quelle erhält Massekredit – Onlinemarketing kann fortgeführt werden

Kommentare sind geschlossen.