Preisbock.de startet zwei neue Partnerseiten auf Basis von Magento

Wozu das Multishopsystem Magento in der Lage ist, zeigt uns die Preisbock GmbH. Mit Ihrem Dienst preisbock.de stiegen Sie vor einiger Zeit bereits auf das sehr flexible Shopsystem Magento um. Kürzlich dann die Nachricht, dass 2 weitere Portale gadgetbock.de und  stylebock.de gestartet wurden.

„Mit Stylebock.de und Gadgetbock.de wollen wir zielgruppenspezifischere Aktionen bieten, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist,“ meint Preisbock-Geschäftsführer Christian Otto Grötsch. Der Launch ist auf den Beginn des Vorweihnachtsgeschäfts abgestimmt.

Alle 3 Dienste werden unter einer Admin-Oberfläche durch Magento systematisch und gut strukturiert verwaltet. Ein Login und Zugriff auf alle 3 Dienste – in Zeiten von Os-Commerce und xt-commerce (bis zum Zeitpunkt der Einführung von Veyton) kaum vorstellbar – nun aber eines der vielen Vorzüge, durch das der aufsteigende Stern am open-source Himmel Magento, sich am Markt etablieren wird.

Quelle: internetworld.de

Ein Gedanke zu „Preisbock.de startet zwei neue Partnerseiten auf Basis von Magento

Kommentare sind geschlossen.