myby.de

MyBy.de ist offline!

Seit gestern ist der Shop myby.de nicht mehr zu erreichen. Über twitter war diese Meldung gestern so unglaublich schnell verbreitet – wahnsinn!


Folgende Info ist derzeit auf der Website von myby.de zu finden:
„Ihr myby-Shop wird derzeit gewartet. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir vorübergehend nicht zu erreichen sind.“ Die eingegangenen Bestellungen würden wie gewohnt ausgeliefert.

Vor ca 7 Wochen hatte die Firma Arcandor MyBy in eine eigenständige Firmeneinheit Atrys ausgegliedert. Aber auch weitere Firmensegmente wurden in die  Atrys  „ausgelagert“ – alles, was nicht zum Touristik- und Handelskonzern gehört.

MyBy.de ist vor knapp 1,5 Jahren im deutschen Markt gestartet – Anfänglich mit so viel Marketingmaßnahmen, dass man hätte denken müssen, dass da etwas ganz Großes im Anflug gewesen sein müsste… die Euphorie ging schnell zurück – der Hype blieb aus. Erst langsam entwickelte sich MyBy dann tatsächlich im E-Commerce Markt und gewann mehr und mehr Kunden. Die Mitbewerber im hart umkämpften  Unterhaltungselektronikmarkt dürfte es seit gestern freuen – die Kundenachfragen werden nun von Ihnen übernommen. Im Hinblick auf die ganzen Produktportale und Preisvergleichsdienste sollte das noch mehr Händler freuen…

Ob das alles mit dem kürzlich gestellten Insolvenzantrag von Arcandor (ehemals Karstadt-Quelle) zusammenhängt und ob myby eines Tages wieder online sein wird, bleibt anzuwarten.

2 Gedanken zu „myby.de

  1. Pingback: myby.de geht wieder online | ShopTrainer

  2. Pingback: myby.de geht wieder online › Blog für Shopbetreiber und eCommerce Freunde

Kommentare sind geschlossen.