livingo.de neuer Onlineshop der Internetstores AG

Ein neuer Shop aus dem Hause der Internetstores AG geht online – im Möbel Shop Livingo.de kann der Verbraucher für die eigenen vier Wände Allerhand shoppen. Dabei spielt es keine Rolle ob nach Möbeln, Wohnaccessoires, Heimtextilien, Garten- und Wohnraumzubehör gesucht wird – das Sortiment ist breit aufgestellt und bereitet beim Stöbern viel Freude.

Livingo wird Sie mit tollen Einrichtungsideen und den neuesten Wohntrends begeistern. Gestalten Sie mit den Produkten aus unserem Online-Shop Ihre Einrichtung ganz nach Ihren Vorstellungen. In jeder Preisklasse führen wir moderne, trendige und ausgefallene Möbel, die Sie online bestellen können.

Gesamteindruck

Der Shop funktioniert sauber und lädt den Verbraucher zum Geld ausgeben ein, zur Weihnachtszeit 2010 noch rechtzeitig?

Der Facebook Button befindet sich oben neben dem Warenkorb, so dass wir erst davon ausgingen, dass es sich um eine Sonderfunktion handeln könnte – tat es aber nicht. Irgendwie warten wir noch auf große Shopbetreiber, die sich auf das Facebook Shop Parkett trauen…

Das Menü sieht einladend aus – im modernen mehrspalten Layout zeigt es mit der Mouseover-Funktion alle relevante Informationen zum Shoppen an:

Das Selektivmenü zum Auswählen des Wohnstiles hätte optisch besser hervorgehoben werden können:

Der gesamte Aufbau von livingo.de ähnelt dem der anderen Shops der Internetstores AG. Anbei ein kleiner Vergleich der Landingpages von fahrrad.de und livingo.de – auch hier gilt das Motto: „Never change a running system…“

Fazit

Ob sich nun die Kontrahenten fürchten müssen? Schwer zu sagen – schließlich ist nicht alles Gold was glänzt. So sind in der Vergangenheit einige Shops der Internetstores AG auch wieder im Nirvana verschwunden und schienen sich am Markt nicht etablieren zu können. Mit den Samwer-Brüdern ist gut Kirschen essen – zumindest aus der E-Commerce Perspektive kann man gut und gerne behaupten, dass Sie ihr Geschäft verstehen. In Verbindung mit der Internetstores AG haben sie schon seit einiger Zeit und nun erst Recht weitere dicke Fische wie fahrrad.de, fitness.de, campz.de und nun auch livingo.de im Netz. Und das Wort „Netz“ passt hier formidable – denn mir fallen beim Gedanken Samwer fast zu viele Beteiligungen ein. Wobei 20% an Internetstores AG schon eher einen größeren „Happen“ darstellt.

4 Gedanken zu „livingo.de neuer Onlineshop der Internetstores AG

  1. Pingback: Blogschau: Die eCommerce Artikel der Woche (KW 50)

  2. Pingback: Blogschau: Die eCommerce Artikel der Woche (KW 50) » eCommerce Lounge

  3. Christina

    Bin beim Googlen nach Möbel-Onlineshops hierher geleitet worden. Livingo kannte ich noch gar nicht. Die große Auswahl ist sehr überzeugend und ich finde es auch praktisch, dass man gleich mehrere Anbieter auf einen Blick vergleichen kann. Wollte meine neue Kommode eigentlich bei kolonialmoebel24 kaufen, aber jetzt muss ich doch noch mal von vorne mit der Suche beginnen… 🙂

  4. Pingback: Blogschau: Die eCommerce Artikel der Woche (KW 50)

Kommentare sind geschlossen.