Jack Wolfskin zieht die Abmahnung zurück

Jack Wolfskin zieht laut aktuellen Medienberichten zufolge die Abmahnungen bezüglich der Markenrechtsverstöße gegenüber Kleinhändlern zurück. Diese hatten zuvor handgefertigte Produkte auf dem Online-Marktplatz dawanda.de angeboten. Angeblich stickten die Händler das Logo der Jack Wolfskin Tatze auf deren Produkte.

Die zum Teil heftige Kritik unserer Kunden in den aktuellen Fällen der DaWanda-Anbieter nehmen wir ernst und zum Anlass, unser Vorgehen kritisch zu hinterfragen», erklärte Geschäftsführer Manfred Hell am Freitag am Unternehmenssitz in Idstein im Taunus. Heftige Reaktionen im Internet hätten zum Einlenken geführt.

Das Unternehmen werde in Zukunft zunächst auf juristische Schritte verzichten und selbst Kontakt aufnehmen. «Anwaltliche Hilfe soll in Zukunft erst ein letzter Schritt sein.

Unser Meinung nach ist dieser Entschluss der einzig Richtige. Viele Händler, Onlineshopbetreiber und Internetuser hatten über Twitter, Facebook und Blogs über diesen Zusammenhang berichtet und Ihren Ärger luft gemacht. Jack Wolfskin hat gerade auch in Hamburg ein unglaubliches starkes Standing – die Marke ist sehr viel vertreten. Wenn wir in Zukunft diese Tatze sehen – müssen wir automatisch immer an diese Abmahnung denken. Ok zugegeben, wir denken auch an den Magento-Onlineshop :-). Nichts desto Trotz sollte man als Unternehmen natürlich auch seine Marke schützen – vielleicht einfach nur mit etwas mehr Feingefühl. Im Allgemeinen ist dies ein sehr schönes Beispiel dafür, dass Firmen in Zeiten von Web 2.0 und social commerce wirklich auch mit Vorsicht solche Schritte und Dinge angehen müssen.

Quelle: zeit.de

Dieser Beitrag wurde am von in News veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.

Ein Gedanke zu „Jack Wolfskin zieht die Abmahnung zurück

Kommentare sind geschlossen.