Econda nun unter den Top 5 der Web Analytics Anbieter

Die Karlsruher econda GmbH gehört zu den besten Adressen, wenn es um Web-Analyse geht. Dies schon seit vielen Jahren. Vor allem auch immer wieder im Bezug auf Onlineshops. Wir haben in der Vergangenheit nicht nur mit dem Produkt eine gute Erfahrung gemacht, sondern vor allem auch mit den Menschen dahinter. Testaccount-Einrichtungen schienen auch immer kein Problem zu sein. Klare Empfehlung.

Im renommierten „Einkaufsführer Web Analytics“ von Ideal Observer wird nun offiziell bestätigt, dass Econda im Ranking unter die Top 5 Lösungen aufgerückt ist. (Zwischenstand vom 18.6.2009).

In dem gut 300-seitigen Standardwerk von Ideal Observer werden 23 auf dem Markt verfügbare Web Analytics Lösungen ausführlich beschrieben und bewertet. In den Ranking-Platzierungen des „Einkaufsführer Web Analytics“ gab es in den vergangenen Jahren relativ wenig Bewegung. Nun hat der Karlsruher Analytics-Anbieter econda im Ranking einen großen Sprung nach vorne gemacht. Begründet wird dies mit dem Entwicklungsschub der econda Web-Controlling-Lösungen in den letzten Monaten. Neu hinzugekommen sind unter anderem multivariate Tests, eine weitergehende Segmentierung der Besucher, eine komplette Datenschutz-/Sicherheitsprüfung und erweiterte Möglichkeiten zur Anpassung der Report-Oberflächen. Diese Neuerungen flossen jetzt in die Neubewertung ein und führten für econda zu einer Platzierung in der Spitzengruppe der ersten fünf Anbieter. Besonders hervorzuheben ist hierbei econdas Führungsposition im Bewertungspunkt „Sicherheit“. Hier schneidet econda mit TÜV-geprüftem Datenschutz mit einem Wert von 93,5% im Vergleich zu allen untersuchten Lösungen am besten ab. Auch in den Punkten „Erfassung“ und „Tests“ wird econda mit den höchsten Werten beurteilt.

Für die econda Geschäftsführer Martin Heink und Sven Graehl steht fest: „Unsere Innovationskraft und unsere hohe Entwicklungsgeschwindigkeit haben sich nun zweifach ausgezahlt: Unseren Kunden steht mit dem econda Monitor wie gewohnt eine State-of-the-Art Web Analytics Lösung zur Verfügung. Gleichzeitig spiegeln sich das stark erweiterte Featureset des econda Monitors und unser Fokus auf Datenschutz und Datensicherheit nun auch im Ranking des Ideal Observer Guides. Über diese positive Bestätigung unserer Arbeit freuen wir uns sehr. Zu den Top 5 der Web Analytics Anbieter zu gehören, spornt uns an, mit unseren Lösungen weiterhin ganz vorne mit dabei zu sein und unseren Kunden auch künftig in kurzen Abständen neue wertvolle Features zur Verfügung zu stellen.“

Ideal Observer-Chef Frank Reese fasst zusammen: „Man kann Sven Graehl, Martin Heink und den Mitarbeitern bei econda nur gratulieren: Das ist wahrscheinlich der deutlichste Entwicklungssprung unter allen Web-Analyse Lösungen in den letzten 12 Monaten und ein großer Gewinn für die bestehenden Kunden.“

Quelle: pressebox.de

Dieser Beitrag wurde am von in Mess- und Trackingsysteme, News veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über Tom Adebahr

Ich brenne für den E-Commerce und habe das Glück in einem spannenden Internet-Unternehmen in leitender vertrieblicher Position angestellt zu sein. Ein Faktor für meine überdurchschnittliche Motivation war schon immer meine Einstellung zur Arbeit. Ich habe viel Freude an dieser und genieße es, ins Büro zu fahren und das eigene Wissen um das meiner Kollegen zu ergänzen, um im Team effizient und erfolgreich zu sein.